GLEIT-µ® Hochleistungsfette

Unsere Hochleistungsfette besitzen speziell ausgewählte Festschmierstoffe für höchste Ansprüche.

GLEIT-µ Hochleistungsfette sind geeignet für alle Bereiche, bei denen normale Fette überfordert sind. Diese Fette sichern eine störungsfreie Funktion Ihrer wertvollen Maschinen auch unter extremen Einsatzbedingungen.

Wessely Sortiment Hochleistungsfette
  • Wälzlager
  • Gleitlager
  • Gleitbahnen
  • Führungsbahnen
  • Gewindespindeln
  • Gelenke
  • Feinmechanik
  • Kleingetriebe
  • Vielnut-Profile
  • Buntmetalle
  • Mit Festschmierstoffen
  • Fette für höchste Ansprüche
  • Walkstabil
  • Gute Haftfähigkeit
  • Hohe Druckbeständigkeit
  • Wasserbeständigkeit
  • Passungsrostverminderung bei weißen Fetten
  • Temperaturstabil

Weiße Hochleistungsfettpaste

GLEIT-μ® HF 400 ist eine homogene, geschmeidige, weiße Fettpaste auf der Basis eines speziell ausgewählten Mineralöles und einer Kombination von aufeinander abgestimmten, hochwirksamen hellen Festschmierstoffen. Als Verdicker wirkt eine Lithiumseife.

Der Anteil und die Größe der Festschmierstoffe ist so gewählt, dass diese Hochleistungsfettpaste wie ein normales Fett eingesetzt werden kann.

Der Anteil und die Größe der Festschmierstoffe ist so gewählt, dass diese Hochleistungsfettpaste wie ein normales Fett eingesetzt werden kann.

Die besonderen Eigenschaften der Festschmierstoffe, wie hohe Druckaufnahmefähigkeit, Reduzierung der Passungsrostbildung und Verschleißminimierung kommen trotzdem ausreichend zum Tragen.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HF 400 ist immer dann zu empfehlen, wenn normale Fette die Anforderungen nicht erfüllen können. Dies gilt insbesondere bei oszillierenden Bewegungen, bei stoßartigen Belastungen, bei Passungsrostgefahr und bei technisch oder anwendungsbedingten notwendigen, langen Nachschmierfristen. Dies gilt für unterschiedlichste Materialpaarungen wie Stahl/Edelstahl und Buntmetalle wie Aluminium, Messing oder Bronze.

Einsatzbeispiele

  • Linearführungen
  • Kleingetriebe (Markisengetriebe, Antennengetriebe, etc.)
  • Spindelantriebe (Stellelemente, Hebezeuge)
  • Gleit- und Führungsbahnen
  • Vielnutprofile
  • Wälzlager
  • Gleitlager (auch Buntmetallager)

Produkteigenschaften

  • konstante, niedrige Reibungszahlen
  • hohe Alterungsbeständigkeit
  • Reduzierung der Passungsrostbildung
  • hellfarben und daher sehr sauber in Anwendung und Gebrauch
  • guter Korrosionsschutz
  • hohe Druckbeständigkeit, auch bei stoßartigen Belastungen
  • hohe Standzeiten
  • auch für Buntmetalle geeignet
  • weiter Temperatureinsatzbereich: -40 bis +120 °C
  • Reibungszahl µmin: ca. 0,1

Hochleistungsfett auf PTFE-Basis

GLEIT-μ® HF 403 ist eine homogene, geschmeidige, weiche Fettpaste auf der Basis eines speziell ausgewählten Syntheseöls und einer Kombination von aufeinander abgestimmten, hochwirksamen hellen Festschmierstoffen. Durch diese Komposition kann das Produkt sehr sparsam eingesetzt werden und eignet sich so auch für die Massenteilbeschichtung und die Dauerschmierung.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HF 403 ist immer dann zu empfehlen, wenn ein extrem niederer Reibungskoeffizient in Verbindung von Reibpaarungen aus Metall, Kunststoffen und/oder Gummielastomeren gefordert ist, aber nur mäßige Druckbelastungen auftreten, zB. bei Dichtungen von KFZ-Stoßdämpfern und ähnlichen Anwendungen.

Einsatzbeispiele

  • Stoßdämpferdichtungen
  • Kleingetriebe (Antennengetriebe, etc..)
  • Montagehilfe in Verbindung mit Elastomeren
  • Gleit- und Führungsbahnen aus Kunststoff
  • Kunststoff-Gleitlager (bei mäßiger Druckbelastung)

Produkteigenschaften

  • konstante, niedrige Reibungszahlen
  • hohe Alterungsbeständigkeit
  • für verschiedene Reibpaarungen: Metall/Kunststoff, Metall/Gummielastomer, Kunststoff/Kunststoff
  • verschleißmindernd
  • ideal für die O-Ringschmierung
  • umweltfreundlich
  • in NLGI 2, NLGI 00 und NLGI 000 lieferbar
  • nicht kennzeichnungspflichtig
  • weiter Temperatureinsatzbereich: -40 bis +180 °C

Wasserbeständiges Hochleistungsfett

GLEIT-μ® HF 406 ist ein langzügiges, teilsynthetisches Hochleistungsfett auf der Basis speziell ausgewählter Synthese- und Mineralöle mit einem Aluminiumkomplexseifenverdicker und einem darauf abgestimmten Additivpaket.
Dieses Hochleistungfett zeichnet sich durch eine gute Beständigkeit gegen Wasser und Wasserdampf, sowie gegen schwache Säuren und Laugen aus.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HF 406 ist ein universelles Hochleistungsfett und bei allen Anwendungen, die vom Schmierstoff eine hohe Wasserresistenz fordern, empfehlenswert.

Einsatzbeispiele

  • Wälzlager
  • Spannbuchsen
  • Kugelbuchsen
  • Lüfter- und Ventilatorenlager
  • Gleit- und Führungsbahnen
  • Hochtemperaturbereich
  • bei Wasserdampf

Produkteigenschaften

  • sehr gute Wasserbeständigkeit – auch gegen Wasserdampf und bei schwachen Säuren und Laugen
  • weiter Temperatureinsatzbereich (-25 bis +150 °C)
  • oxidationsstabil
  • langzügig und haftfähig
  • sehr guter Korrosionsschutz
  • lange Nachschmierfristen
  • hohe Druckbeständigkeit
  • gute Wasserbeständigkeit
  • nicht kennzeichnungspflichtig

MoS2 Fett

GLEIT-μ® HF 410 ist eine homogenes, geschmeidiges Hochleistungsfett auf der Basis eines ausgewählten Mineralöles. Zur Aufnahme von hohem Druck enthält GLEIT-μ® HF 410 neben chemisch wirksameren EP-Zusätzen als Festschmierstoff Molybdändisulfid. Eine walkstabile Lithiumseife wirkt als Fettverdicker.

Dieses Hochleistungsfett hat eine gute Haftfähigkeit, eine gute Oxidationsbeständigkeit und bietet einen guten Korrosionsschutz.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HF 410 eignet sich zur Schmierung von hochbelasteten Wälz- und Gleitlagern und bietet durch das eingebaute Molybdändisulfid auch Vorteile als Einlaufhilfe bei hochbelasteten neuen Lagerungen.

Einsatzprodukte

  • Wälzlager
  • Gleitlager
  • Einlauf und Dauerschmierung von neuen hochbelasteten Lagern
  • Gleit- und Führungsbahnen
  • Gewindespindeln
  • Gelenke

Produkteigenschaften

  • MoS2-Fett
  • sehr walkstabil
  • hohe Alterungsbeständigkeit
  • sehr gute Oxidationsbeständigkeit
  • gute Haftfähigkeit
  • guter Korrosionsschutz
  • hohe Druckbeständigkeit
  • gute Wasserbeständigkeit
  • nicht kennzeichnungspflichtig
  • Temperatureinsatzbereich: -25 bis +120 °C

Hochtemperaturfett

GLEIT-μ® HF 450 ist auf der Basis eines äußerst hochwertigen perfluorierten Polyether-Grundöles und einer hochtemperaturstabilen GLEIT-μ® weißen Festschmierstoffkombination aufgebaut. Diese Kombination garantiert höchste Temperaturstabilität bei gleichzeitig höchster Beständigkeit gegenüber Chemikalien aller Art. Durch das inerte Verhalten ist eine extrem hohe Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren gegeben. Auch der Einsatz unter Vakuum ist möglich. Das sehr niedrige Verdampfungsverhalten ermöglicht im Hochtemperaturbereich von ca. 200 °C Standzeiten, die herkömmlichen Hochtemperatur Polyharnstofffetten, Hochtemperatursilikonfetten und Fluorsilikonfetten weit überlegen sind.

Einsatzgebiete

Die Einsatzgebiete von GLEIT-μ® HF 450 sind Anwendungen, die mit allen herkömmlichen Schmierstoffen technisch nicht erfüllt werden können. Auch unter Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen (Standzeit, Betriebssicherheit, Kostenersparnis durch entfallende Wartungsarbeiten) ist der Einsatz von GLEIT-μ® HF 450 sinnvoll.

Einsatzbeispiele

  • langsam laufende Wälz- und Kugellager an Förderanlagen von Lackieranlagen, an Transportketten in der Textilindustrie, an Reinigungs- und Waschanlagen, an Ofenwagen und Backautomaten
  • Spindeln, Küken, Kugelhähne, Dichtungen und Packungen an Armaturen und Ventilen
  • Schieber und Stellglieder an Heizgeräten (auch in der Haushaltetechnik)
  • Druckerantriebe im Hochtemperaturbereich (Laser-Drucker)
  • in der Feinwerk- und Fototechnik (z.B. Projektoren)
  • Gleitflächen in der kautschukverarbeitenden Industrie
  • Medizintechnik

Produkteigenschaften

  • hochtemperaturbeständig bis +260 °C- kurzzeitig bis +280 °C
  • äußerst chemikalienbeständig
  • sehr gute Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren
  • hohe Schmierleistung durch GLEIT-μ® WFSS
  • nicht kennzeichnungspflichtig
  • hohe Druckbeständigkeit
  • lange Standzeiten im Hochtemperaturbereich
  • für Wälz- und Kugellager bei extremen Einsatzbedingungen

Sauerstoff-Armaturenpaste

GLEIT-μ® HF 457 ist auf der Basis eines äußerst hochwertigen perfluorierten Polyether-Grundöles und einer hochtemperaturstabilen weißen Festschmierstoffkombination aufgebaut. Diese Kombination garantiert höchste Temperaturstabilität bei gleichzeitig höchster Beständigkeit gegenüber Chemikalien aller Art. Durch das inerte Verhalten ist eine extrem hohe Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren gegeben. Für den Einsatz im Sauerstoffbereich liegt eine BAM-Freigabe vor.

Einsatzgebiete

Die Einsatzgebiete von GLEIT-μ® HF 457 sind Anwendungen, die mit allen herkömmlichen Schmierstoffen technisch nicht erfüllt werden können, wie in aggressiver Umgebung, zB. bei Anwendungen im Sauerstoffbereich. Auch unter Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen (Standzeit, Betriebssicherheit, Kostenersparnis durch entfallende Wartungsarbeiten) ist der Einsatz von diesem Hochleistungsfett sinnvoll.

Einsatzbeispiele

  • Erstschmierung von Gasventilen (insbesondere Sauerstoffventile)
  • Ventilschmierung bei der Wartung und Überarbeitung von Sauerstoffdruckgasflaschen
  • Spindeln, Küken, Kugelhähne, Dichtungen und Packungen an Armaturen und Ventilen, die extremen Temperatur- und Druckbelastungen ausgesetzt sind
  • Medizinische Apparaturen und ähnliche „saubere“ Anwendungen

Produkteigenschaften

  • die Paste für Sauerstoffarmaturen
  • hochtemperaturbeständig bis +250 °C (kurzzeitig bis +260 °C)
  • äußerst gas- und chemikalienbeständig
  • sehr gute Verträglichkeit mit Kunststoffen und Elastomeren
  • hohe Schmierleistung durch GLEIT-µ® WFSS (weiße Festschmierstoffe)
  • nicht kennzeichnungspflichtig
  • BAM Freigabe für den Sauerstoffbereich
  • gesundheitlich unbedenklich
  • nicht entflammbar

Unsere Spezial-Schmierstoffe mit Ihrem Label!

Vielleicht hatten auch Sie bereits ein Produkt von uns in der Hand, ohne es zu wissen.

Denn viele unserer Kunden nützen unser Private Labeling. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, unsere Schmierstoffe mittels Private Labeling in Ihrem persönlichen Wunschdesign und mit Ihrem Markennamen anzubieten.