GLEIT-μ® HP 515 || Weiße Paste für die Kaltformung

GLEIT-μ® HP 515

Weiße Paste für die Kaltformung

GLEIT-μ® HP 515 ist eine homogene, hellfarbene Paste mit einem extrem hohen Anteil an weißen, synergetisch wirkenden Festschmierstoffen. Als Träger der Festschmierstoffe wurde ein speziell darauf abgestimmtes Mineralöl gewählt. Durch eine sehr gute Druckbeständigkeit und eine hervorragende Trennwirkung wird der Kaltumformungsprozess optimal unterstützt.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HP 515 eignet sich ausgezeichnet für die Kaltumformungsvorgänge mit hohen Kräften und kritischen Formen oder Materialien. Für hochwertige Verformungsergebnisse bei allen spanlosen Vorgängen mit nahezu allen Werkstoffen, auch bei NE-Metallen oder auch bei austenitischen Stählen.

Einsatzbeispiele

  • Metalldrücken
  • Biegen und Formen von Profilen
  • Tiefziehen
  • Drahtherstellung
  • Zusatzschmierstoff für kritische Kanten beim Tiefziehen

Produkteigenschaften

  • hellfarben und daher sauber in Anwendung und Gebrauch
  • Temperatureinsatzbereich: -25 bis +110 °C
  • sehr hohe Druckbeständigkeit
  • konstante, niedrige Reibungszahlen
  • für Kupfer, Aluminium, Zink...
  • auch für austenitische Werkstoffe geeignet
  • hohe Trennwirkung
  • nicht kennzeichnungspflichtig
  • schützt wertvolle Werkzeuge vor Aufschweißen und Verschleiß

Produktdatenblatt als pdf: icon PDF

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Kontaktieren Sie uns