GLEIT-μ® HP 510 || Weiße Hochleistungspaste

GLEIT-μ® HP 510

Weiße Hochleistungspaste

GLEIT-μ® HP 510 ist eine homogene, äußerst geschmeidige, weiße Fettpaste auf der Basis eines speziell ausgewählten Mineralöles mit einem hohen Anteil an aufeinander abgestimmten,hochwirksamen hellen Festschmierstoffen. Die Auswahl und der Anteil der Festschmierstoffe ist so gewählt, dass GLEIT-μ® HP 510 im Grenz- und Mischreibungsgebiet - insbesondere bei oszillierenden, vibrierenden Bewegungen - eine gute Druckaufnahmefähigkeit besitzt, Passungsrostgefahr minimiert und die Schmiereigenschaften optimiert. Durch die geringe Teilchengröße der verwendeten Festschmierstoffe ist GLEIT-μ® HP 510 eine sehr feine, geschmeidige Fettpaste, die deshalb für den Einsatz an feinen, empfindlichen Mechaniken sehr gut geeignet ist.

Einsatzgebiete

Die Einsatzgebiete von GLEIT-μ® HP 510 liegen ausschließlich im Grenz- und Mischreibungsgebiet. GLEIT-μ® HP 510 ist immer dann zu empfehlen, wenn normale Fette die Anforderungen nicht erfüllen können. Dies gilt für unterschiedlichste Materialpaarungen (Stahl/Edelstahl, Buntmetalle wie Aluminium, Messing).

Einsatzbeispiele

  • Edelstahlschrauben - kein Verschweißen, niedrige Reibung, geringe Streuung
  • Kleingetriebe (Markisengetriebe, Antennengetriebe)
  • Spindelantriebe (Stellelemente, Hebezeuge)
  • Gleit- und Führungsbahnen
  • Vielnutprofile und Scharniere
  • Gelenklager (auch Bronze)
  • Zahnkupplungen und Zahnwellen
  • Gleitlager (auch Buntmetallager)

Produkteigenschaften

  • "die" weiße Fettpaste
  • konstante, niedrige Reibungszahlen
  • hohe Haftfähigkeit
  • Reduzierung der Passungsrostbildung
  • hellfarben und daher sehr sauber in Anwendung und Gebrauch
  • hohe Druckbeständigkeit
  • hohe Standzeiten
  • auch für Buntmetalle geeignet
  • Temperatureinsatzbereich: -25 bis +110 °C
  • entspricht den KTW Empfehlungen (Bereich Dichtungen D2)
  • Reibungszahl µmin: ca. 0,1

Produktdatenblatt als pdf: icon PDF

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Kontaktieren Sie uns