GLEIT-μ® HP 516 || Weiße Paste für die Heißformung

GLEIT-μ® HP 516

Weiße Paste für die Heißformung

GLEIT-μ® HP 516 ist eine homogene, hellfarbene Paste mit einem extrem hohen Anteil an weißen, synergetisch wirkenden Festschmierstoffen. Als Träger der Festschmierstoffe wurde ein speziell darauf abgestimmtes schwer entflammbares Mineralöl gewählt. Durch eine sehr gute Druckbeständigkeit und eine hervorragende Trennwirkung wird der Heißformungsprozess optimal unterstützt. Bei Temperaturen über +150 °C verdampft das Grundöl rückstandsarm. Es bleibt ein trockener Film zurück, der eine hervorragend trennende und schmierende Wirkung besitzt.

Einsatzgebiete

GLEIT-μ® HP 516 wurde speziell für den Einsatz zur Heißformung bei schwierigen Umformbedingungen entwickelt. GLEIT-μ® HP 516 eignet sich aber auch zur Schmierung von Gelenken, Bolzen, Führungen und ähnlichen Maschinenelementen im Hochtemperaturbereich.

Einsatzbeispiele

  • Bolzen und Gelenke im Hochtemperaturbereich
  • Säulenführungen
  • Werkzeuge, Formen und Werkstücke bei der Warm- und Heißformung

Produkteigenschaften

  • hellfarben und daher sauber in Anwendung und Gebrauch
  • sehr hohe Druckbeständigkeit
  • konstante, niedrige Reibungszahlen
  • sehr weiter Temperatureinsatzbereich (-10 bis +1150 °C)
  • hohe Schmierwirkung im Hochtemperaturbereich
  • hohe Trennwirkung

Produktdatenblatt als pdf: icon PDF

Sie haben Interesse an diesem Produkt?

Kontaktieren Sie uns